Alten- und Pflegeheimbereich im St. Gertrudenstift

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dass Sie sich in Ihrem neuen Zuhause wohlfühlen. Wir unterstützen und begleiten Sie, damit Sie auch bei körperlichen Einschränkungen auf ein selbstbestimmtes Leben nicht zu verzichten brauchen. Zu jeder Tages- und Nachtzeit stehen Ihnen fachlich gut ausgebildete, examinierte Altenpfleger und Krankenschwestern zur Verfügung.

64 Einzelzimmer und 8 Doppelzimmer

Die Zimmer haben eine Größe von 25 - 38 qm. Zu verschiedenen Zimmern gehört auch ein Balkon. Alle Zimmer verfügen über Notruf-, Telefon- und Fernsehanschluss.

Wir empfehlen Ihnen, sich Ihr Zimmer mit eigenen Möbeln und persönlichen Dingen einzurichten. Aus pflegerischen Gründen wird das Bett von uns gestellt. Auf Wunsch werden die Zimmer aber auch vollständig möbliert angeboten.

Wohnbereiche

Die insgesamt 80 Plätze im Alten- und Pflegebereich sind auf drei vollstationäre Wohnbereiche aufgeteilt. Zu jedem der drei Wohnbereiche gehört ein schöner Gemeinschaftsraum. Dieser Raum wird zu Gesprächen mit anderen Bewohnern oder für die Beschäftigungstherapie genutzt. Auf Wunsch der Bewohner werden auch in diesem Raum die Mahlzeiten serviert.

Wir bieten ein Leben in der Gemeinschaft mit verschiedenen Freizeitangeboten und jahreszeitlichen Festen an.

Unter Anleitung eines Ergotherapeuten werden in einer Gruppe - sowie in Einzelbetreuung - die Fähigkeit zur selbstständigen Lebensführung gefördert. 

 

Zum Haus

Die schöne Parkanlage mit Wasserspiel, Pavillon, Terrasse und Ruhebänken lädt zum Spazierengehen und Verweilen ein.

Die hauseigene Kapelle ist jederzeit für Sie geöffnet. Regelmäßig werden
Heilige Messen und Gottesdienste gefeiert. Ordensschwestern des Ordens der Göttlichen Vorsehung unterstützen den christlichen Gedanken des Hauses.

Wir bieten einen offenen Mittagstisch für Gäste an.

Kleine Familienfeiern unserer Bewohner richten wir gerne aus.